Fahrerassistenz-System ACC

Antworten
Robert77
Beiträge: 49
Registriert: Mi 15. Feb 2017, 12:50

Fahrerassistenz-System ACC

Beitrag von Robert77 »

BMW will das ACC-System, zum Abstandhalten, das viele sicherlich schon vom Auto kennen, jetzt auch auf Moppeds einführen... Was meint ihr dazu und würdet ihr einem solchen System auch auf dem Motorrad trauen? Also ich würde es auf jeden Fall ausprobieren und sehe es nachdem was ich bisher gelesen habe, als Sicherheitsplus
https://www.700gs.de/?p=1119
RosiK
Beiträge: 26
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 12:44

Re: Fahrerassistenz-System ACC

Beitrag von RosiK »

Interessant zu wissen wäre wie groß dieses Radarteil ist und ob es daher vielleicht nur in GT oder K16 verbaut wird
Beave
Beiträge: 53
Registriert: Mi 13. Feb 2013, 16:56

Re: Fahrerassistenz-System ACC

Beitrag von Beave »

Also ich hab mit dem System im Auto die Erfahrung gemacht, dass es gerade im Stadtverkehr bei Stop and Go wirklich gut funktioniert. aber wenn dir jemand unvermittelt von der Seite auf deine Spur reinfährt ist es echt heftig, wenn da der Bremsvorgang aktiviert wird. Jetzt stell ich mir so ne Situation auf dem Motorrad schon etwas ungut vor z.B. wenn ich just in dem Moment nur eine Hand am Lenker hab, weil ich mir das Visier richte oder ähnliches
Ralf50
Beiträge: 50
Registriert: Di 14. Feb 2017, 12:45

Re: Fahrerassistenz-System ACC

Beitrag von Ralf50 »

Beave hat geschrieben: Di 4. Aug 2020, 10:46 Also ich hab mit dem System im Auto die Erfahrung gemacht, dass es gerade im Stadtverkehr bei Stop and Go wirklich gut funktioniert. aber wenn dir jemand unvermittelt von der Seite auf deine Spur reinfährt ist es echt heftig, wenn da der Bremsvorgang aktiviert wird. Jetzt stell ich mir so ne Situation auf dem Motorrad schon etwas ungut vor z.B. wenn ich just in dem Moment nur eine Hand am Lenker hab, weil ich mir das Visier richte oder ähnliches
Ganz ehrlich: Da würdest du auch ohne ACC Probleme bekommen, denn mit nur einer Hand am Steuer kann man schlecht verzögern...
Robert77
Beiträge: 49
Registriert: Mi 15. Feb 2017, 12:50

Re: Fahrerassistenz-System ACC

Beitrag von Robert77 »

Ralf50 hat geschrieben: Di 11. Aug 2020, 10:35
Beave hat geschrieben: Di 4. Aug 2020, 10:46 Also ich hab mit dem System im Auto die Erfahrung gemacht, dass es gerade im Stadtverkehr bei Stop and Go wirklich gut funktioniert. aber wenn dir jemand unvermittelt von der Seite auf deine Spur reinfährt ist es echt heftig, wenn da der Bremsvorgang aktiviert wird. Jetzt stell ich mir so ne Situation auf dem Motorrad schon etwas ungut vor z.B. wenn ich just in dem Moment nur eine Hand am Lenker hab, weil ich mir das Visier richte oder ähnliches
Ganz ehrlich: Da würdest du auch ohne ACC Probleme bekommen, denn mit nur einer Hand am Steuer kann man schlecht verzögern...
Ich hab gelesen man kann zwischen sich entscheiden zwischen einem "normalen" oder "dynamischen" Verhalten beim Verzögern. Da scheint also schon abgestuft zu werden.
Leon29
Beiträge: 23
Registriert: Mo 22. Sep 2014, 13:12

Re: Fahrerassistenz-System ACC

Beitrag von Leon29 »

Ich kann mir auch nicht vorstellen dass das so abrupt passiert
Antworten