USB Steckdose F800GS

Alles zu den BMW F800GS Modellen
Antworten
Ralf50
Beiträge: 48
Registriert: Di 14. Feb 2017, 12:45

USB Steckdose F800GS

Beitrag von Ralf50 » Fr 17. Feb 2017, 13:05

Servus alle zusammen!

Zu Beginn der Motorradsaison hab ich schon eine kleine Reise mit meiner Frau geplant.
Nun benötige ich einen USB Steckdose für meine F800GS.
Welche könnt Ihr mir da Empfehlen und wie siehts mit der Befestigung aus?

Markus
Beiträge: 60
Registriert: Fr 10. Feb 2017, 10:28

Re: USB Steckdose F800GS

Beitrag von Markus » Fr 17. Mär 2017, 09:53

Servus,

willst du eine zusätzliche Steckdose oder einen Adapter für die originale Bordsteckdose? :?:

Robert77
Beiträge: 46
Registriert: Mi 15. Feb 2017, 12:50

Re: USB Steckdose F800GS

Beitrag von Robert77 » Fr 17. Mär 2017, 12:21

Gibt von Hornig ein Zusatzkabel das kannst direkt in deinen Tankrucksackkabel reinlegen:
https://www.motorradzubehoer-hornig.de/ ... kabel.html

Passt aber NUR für die Bordsteckdose! Also aufpassen Cowboy ;)

Markus
Beiträge: 60
Registriert: Fr 10. Feb 2017, 10:28

Re: USB Steckdose F800GS

Beitrag von Markus » Di 21. Mär 2017, 15:37

Man könnte sich aber auch direkt eine USB Steckdose einbauen und wäre somit unabhängig von der Bordsteckdose.
Würde ich jetzt bevorzugen. ;)

Ralf50
Beiträge: 48
Registriert: Di 14. Feb 2017, 12:45

Re: USB Steckdose F800GS

Beitrag von Ralf50 » Di 28. Mär 2017, 15:21

Danke für die Antworten.
Ne externe USB Steckdose wäre glaub ich auch viel praktischer.
Bietet Hornig solch eine auch an?

Markus
Beiträge: 60
Registriert: Fr 10. Feb 2017, 10:28

Re: USB Steckdose F800GS

Beitrag von Markus » Do 30. Mär 2017, 16:56


Ralf50
Beiträge: 48
Registriert: Di 14. Feb 2017, 12:45

Re: USB Steckdose F800GS

Beitrag von Ralf50 » Mi 5. Apr 2017, 15:43

Cool, Danke für eure schnelle Hilfe!
Hab die USB Steckdose gestern bei Hornig bestellt und schon heute hab ich Sie angebaut, echt toll! Super Service Hornig!

Meine Frau hat aber nun Bedenken, dass sich jetzt die Batterie schneller entläd. Soll ich mir da jetzt große Sorgen machen???

Robert77
Beiträge: 46
Registriert: Mi 15. Feb 2017, 12:50

Re: USB Steckdose F800GS

Beitrag von Robert77 » Di 25. Apr 2017, 09:36

Ralf50 hat geschrieben:Cool, Danke für eure schnelle Hilfe!
Hab die USB Steckdose gestern bei Hornig bestellt und schon heute hab ich Sie angebaut, echt toll! Super Service Hornig!

Meine Frau hat aber nun Bedenken, dass sich jetzt die Batterie schneller entläd. Soll ich mir da jetzt große Sorgen machen???

Ich würde nie etwas, das Strom zieht, in meiner Bordsteckdose lassen..
Da wird die Batterie so schnell entladen..
Aber während der Fahrt gibts keine Probleme.

Antworten