Seite 1 von 1

Kein Sprit in den Vergasern

BeitragVerfasst: Mi 10. Aug 2016, 11:06
von Robbi
Ich habe ein Problem mit einer F650ST, die ich für meine Tochter gekauft habe.

Die Maschine hat vom Vorgänger Inspektion inklusive Vergaserreinigen, weil sie lange stand. Das Motorrad bleibt dennoch im Stadtverkehr (über 26 Grad) immer öfter stehen wegen "leergelaufenem" Vergaser. Dauert dann aber nur ca. 5 Minuten dann läuft der Vergaser wieder voller Benzin.

Hab schon vieles gecheckt z.B. Tankentlüftung, neue Benzinschläuche, neuer Luftfilter, Benzinfilter überprüft...

Hatte hier vielleicht schon jemand das gleiche Phänomen und kann mir weiterhelfen. Danke.

Re: Kein Sprit in den Vergasern

BeitragVerfasst: Mi 24. Aug 2016, 11:38
von Harri
Ich würde sagen, dass du zuerst einmal den Bezinfilter ausbauen solltest. Bekanntermaßen macht der Zusatzfilter immer wieder Probleme. Wahrscheinlich läuft er in Wahrheit auch nicht leer, sondern der Sprit verdampft aufgtund der Hitze. Falls du diesen Filter-unnötigerweise- doch angebaut lassen möchtest, dann verlege ihn zumindest so, dass er keine Hitze abbekommt.